Trail: Wettbewerbsvorteil mit eingebautem Kopierschutz

Kernidee dieses Trails: Wie du auf einem unübersichtlichen Markt deine Einzigartigkeit herausstellst und deine Konkurrenz auf Abstand hältst – sogar wenn es Mitbewerber:innen wie Sand am Meer gibt
Maren Martschenko
Maren Martschenko

Was dich in diesem Trail erwartet

Alle wollen ihn: Einen Wettbewerbsvorteil. Ein Alleinstellungsmerkmal. Einen Unique Selling Point (USP). Oft geht es auf der Suche nach dem USP aber viel zu stark um zwei Dinge: Um Abgrenzung von der Konkurrenz und um die eigenen Stärken. Beides ist wichtig, keine Frage. Und doch wird dann ein ganz entscheidender Aspekt vergessen: die Kund:innen. Dabei sind sie zentral, wenn du deinen unfairen Wettbewerbsvorteil finden willst. Unfair deshalb, weil dein USP so einzigartig und unkopierbar ist, dass deine Mitbewerber:innen sagen: „Das ist nicht fair!“

Dieser Trail steht ganz unter dem Motto: Näher dran an den Kund:innen ist der neue USP. Dafür schauen wir uns natürlich auch den Markt, die Mitspieler:innen auf selbigem und deine Stärken an. Dabei kommt es darauf an, jede der drei Komponenten aus der Perspektive deiner Kund:innen zu betrachten und deren Bedürfnisse immer im Blick zu halten. Nur dann kannst du deine Stärken im Markt so positionieren, dass du am nächsten an diesen Bedürfnissen dran bist.

Es geht also um dich, aber aus der Perspektive deiner Kund:innen: Was sind ihre Vorlieben? Wie kannst dudem nachkommen? Wo passen deine Stärken besser zu den Bedürfnissen deiner Wunschkund:innen? Mit diesen Fragen werden wir deinem USP auf die Schliche kommen.

Wie dieser Trail aufgebaut ist

In ersten Etappe erkundest du den Markt, auf dem du dich bewegst. Du grenzt dein Marktsegment ein.

In der zweiten Etappe setzt du dich mit deinen Mitspieler:innen auf dem Markt auseinander. Du definierst deine direkte Konkurrenz.

In der dritten Etappe zeige ich dir, wie du deine Stärken mit den Bedürfnissen deiner Kund:innen zusammenbringst. Du findest deinen unfairen Vorteil.

Zum Abschluss gibt es dann noch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, auf die du jederzeit zurückgreifen kannst.

Unterstützende Ressourcen

Bei den Materialien findest du ein Workbook (Trailbook) und ein Canvas für diesen Trail zum Download.

Canvas zum Wettbewerbsvorteil mit eingebautem Kopierschutz
Canvas zum Wettbewerbsvorteil mit eingebautem Kopierschutz

>> Dieser Trail ist den ganzen März für Basismitglieder für 0 EUR verfügbar. Dafür einfach hier registrieren.

>> Als All-inclusive-Mitglied kannst du auf diesen und alle anderen Trails zugreifen – und in deinem eigenen Tempo durcharbeiten. Plus: Du hast Zugang zu allen Events und Features wie das Buddy-Tandem-Matching und deine persönliche Trail-Playlist. Hier findest du weitere Infos zur Mitgliedschaft.

Rückmeldungen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Für viele ist Arbeit erst Arbeit, wenn sie sich so anfühlt: zäh, mühselig, anstrengend. Das halte ich für kontraproduktiv #10minBlog

Statt dich durchzubeißen, empfehle ich dir bei Herausforderungen oder Widerständen drei Dinge, um es dir leichter und einfacher zu machen.

Ein gutes Erstgespräch macht den Unterschied zwischen "Danke, wir melden uns" und einem "Wann können wir anfangen?"

Wie du im Erstgespräch dafür sorgst, dass sich Erfolge wie Dominosteine aneinanderreihen.

In einer Bento-Box harmonieren die einzelnen Angebote. Sie "schmecken" aber auch jedes für sich. #TOOL

Lerne, wie du mit der Bento-Box-Methode deine Produktstrategie vereinfachst und individuelle Kundenbedürfnisse erfüllst.

Weitere Neuigkeiten

Online Marketing ist kein numbers game, sondern ein relationship game
Anke Ernst Autorin des DUDEN Ratgebers "Gute Texte"
Stell dir vor, du hast eine Idee für ein Produkt, das es so auf der Welt noch nicht gibt. Klingt komisch, ist aber so. #TIPP