Frage der Woche: Wie sollen sich die Menschen fühlen, wenn sie deine Webseite verlassen?

Der letzte Eindruck ist immer der stärkste. Welchen hinterlässt deine Webseite bei den Menschen, die sie besuchen?

Stichworte: , ,

Kategorie: Marketing

Maren Martschenko
Maren Martschenko

Im Rahmen meines Buchprojekts habe ich mit einigen klugen Menschen aus der Buchbranche gesprochen und sie befragt, auf was ich achten sollte. Eine der besten Fragen kam von Buch-Influencerin Karla Paul. Sie fragte mich: “Wie sollen sich die Menschen fühlen, wenn sie dein Buch zuklappen?”

Nach kurzem Nachdenken meinte ich: Inspiriert, bestärkt und motiviert, direkt loszulegen. Um sicherzustellen, dass dieser Effekt eintritt, fragte ich meine Testleser:innen, wie sie sich fühlten, nachdem sie das Manuskript zu Ende gelesen hatten. Es brauchte mehrere Verbesserungsschleifen, damit das gelang. Nun ist es eine der häufigsten Rückmeldungen neben “Du hast mir aus der Seele gesprochen.”

Es lohnt sich, das die Frage auch auf Webseiten zu übertragen. Der letzte Eindruck ist schließlich immer der stärkste. Als ich nach dem Umzug auf die Subdomain wieder auf unsere Club-Homepage schaute, dachte ich: Sie spiegelt nicht die Lebendigkeit und Begeisterung der Clubst@rs innerhalb des Clubhauses wider.

Das ist nun die Aufgabe im nächsten Sprint des fun work co-ordinating committees: Ich möchte, dass sich die Besucher:innen unserer Webseite inspiriert und bestärkt für ihr Business fühlen, dass sie eine ordentliche Dosis Freude am Unternehmen und Wachsen getankt haben und dass sie denken, was für eine coole Community – da wäre ich gerne Teil davon.

Wie ist es mit deiner Webseite: Wie sollen sich die Menschen fühlen, wenn sie auf deiner Webseite gewesen sind?

Freue mich auf deine Antwort!

>> Teile deine Antwort gerne hier im Kommentar oder im Forum „Frage der Woche“ und lies die Antworten der anderen Clubst@rs dort nach.

Dafür einfach als Basismitglied (0€) registrieren und einloggen. Zusätzlich hast du Zugriff auf den Trail des Monats, bekommst Einladungen zu ausgewählten Club-Events und erhältst am Montagmorgen eine motivierende Check-in-Mail für die Woche. Kurz: Du arbeitest ab sofort nicht mehr alleine vor dich hin, sondern bist Teil einer Community mit Freude am Unternehmen und Wachsen.

Rückmeldungen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

#SPRINT DARF Methode mit 6 Modulen

Die Kernidee dieses Trails: Wie du dir authentische Ziele setzt, an denen du wirklich dranbleiben möchtest.

Bist du der Typ „Treibholz“ und vertraust dich lieber dem Strom des Lebens an? Dann brauchst du dir keine richtungsweisenden Ziele setzten. Allen anderen lege

Frage der Woche: Wie möchtest du dich fühlen

Zusammen mit den Qualitäten sind Gefühle deine wichtigsten Wegweiser zum Ziel und der Schlüssel zu einem zufriedenen Leben.

Weitere Neuigkeiten

Reslienz bedeutet nicht die Abwesenheit von Angst, sondern der bewusste Umgang damit nach dem Motto "Feel your fears and do it anyway". #TIPP
Kund:innen kommen wegen eine guten Produkts und gehen wegen schlechter Erfahrungen mit dem Unternehmen