Trail Flywheel Konzept 5 Module

Trail: Das Flywheel-Konzept

Die Kernidee dieses Trails: Wie du mit dem Flywheel-Konzept Schwung in dein Marketing bringst, ohne aus der Kurve zu fliegen
Picture of Maren Martschenko
Maren Martschenko

Was dich in diesem Trail erwartet

Du mühst dich ab und doch kauft niemand dein Produkt? Du zweifelst schon daran, dass es überhaupt gut ist? Marketing findest du alles in allem ziemlich qualvoll? Das muss nicht sein. In diesem Trail stelle ich dir das Flywheel von Jim Collins vor und zeige dir Schritt für Schritt, wie du das Konzept für dein Unternehmen nutzen kannst.

Flywheel: Im Mittelpunkt steht Wunschkund:in und Magnetprodukt. Drumherum kreisen die drei Phasen Anziehen, Verbinden, Begeistern.
Abb. Flywheel

Du lernst, wie du über die Phasen Anziehen – Verbinden – Begeistern bisher Unbekannte zu Kunden und schließlich Fans machen kannst, wie du den Übergang zwischen diesen Phasen reibungslos gestaltest und das Flywheel ins Rollen bekommst. Dabei bekommst du sogar Unterstützung von deinen Fans!  

Klingt gut? Dann los auf den Trail!

Wie dieser Trail aufgebaut ist

  • Auf der ersten Etappe lernst du die Elemente des Flywheel-Modells kennen. Du machst eine Bestandsaufnahme deiner Marketingaktivitäten.
  • Auf der zweiten Etappe erfährst du, wo die Sollbruchstellen liegen und wie du den Sand aus dem Getriebe bekommst. Du findest heraus, wo die größten Hindernisse in deinem Marketing liegen.
  • Auf der dritten Etappe erfährst du, wie du Schwung in dein Marketing bringst, ohne in einem Hamsterrad zu landen. Du analysierst, mit welchen Methoden du dein Flywheel in den unterschiedlichen Phasen anschieben kannst.

Zum Abschluss gibt es dann noch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, auf die du jederzeit zurückgreifen kannst.

Unterstützende Ressourcen

Bei den Materialien findest du ein Workbook als PDF inklusive Canvas für diesen Trail zum Download.

Canvas zum Flywheel

>> Als All-inclusive-Mitglied kannst du auf diesen und alle anderen Trails zugreifen – und in deinem eigenen Tempo durcharbeiten. Plus: Du hast Zugang zu allen Events und Features wie das Buddy-Tandem-Matching und deine persönliche Trail-Playlist. Hier findest du weitere Infos zur Mitgliedschaft.

Rückmeldungen

Weitere Beiträge

Für viele ist Arbeit erst Arbeit, wenn sie sich so anfühlt: zäh, mühselig, anstrengend. Das halte ich für kontraproduktiv #10minBlog

Statt dich durchzubeißen, empfehle ich dir bei Herausforderungen oder Widerständen drei Dinge, um es dir leichter und einfacher zu machen.

Ein gutes Erstgespräch macht den Unterschied zwischen "Danke, wir melden uns" und einem "Wann können wir anfangen?"

Wie du im Erstgespräch dafür sorgst, dass sich Erfolge wie Dominosteine aneinanderreihen.

In einer Bento-Box harmonieren die einzelnen Angebote. Sie "schmecken" aber auch jedes für sich. #TOOL

Lerne, wie du mit der Bento-Box-Methode deine Produktstrategie vereinfachst und individuelle Kundenbedürfnisse erfüllst.

Weitere Neuigkeiten

Online Marketing ist kein numbers game, sondern ein relationship game
Anke Ernst Autorin des DUDEN Ratgebers "Gute Texte"
Stell dir vor, du hast eine Idee für ein Produkt, das es so auf der Welt noch nicht gibt. Klingt komisch, ist aber so. #TIPP